WORKSHOP zur künstlerischen Selbsterfahrung

WO IST MEIN ORT?
Entdecke Deine kreativen Fähigkeiten in einem GARTEN, als Ort der Inspiration und des Innehaltens.
Wir werden mit Materialien aus Zeichnung, Malerei und Plastik, sowie aus der Natur, arbeiten.

Bitte kleinen Imbiss mitnehmen, Kaffee und Tee sind vorhanden.

Max 5 Teilnehmer(innen). Kosten incl. Material: 150 Euro

Am Sonntag, den 18. September von 10 bis 17 Uhr
Im Garten von „zsammwerkn“
Stockerau, Manhartstr. 39/1

Bitte bis 15. Sept. anmelden!

E-Mail: margitczak@gmail.com

Tel: 0680/1260666

 

Zu mir: Schon von klein auf war ich in meinem engeren und weiteren Umfeld sehr stark von Bildern geprägt.
Vom Beruf her oder auch nur aus Liebhaberei gab es in der Familie viele visuell ausgerichtete Menschen,
Und so verwundert es nicht, daß auch ich die Bildende Kunst in das Zentrum meines Lebens stellte.

Studien an der Hochschule für Angewandte Kunst, Ausbildung zur Kunsttherapeutin, Lehrberuf am Gymnasium
und eigene freischaffende Kunsttätigkeit ließen mich mehr und mehr an das BILD glauben. Und hier interessieren
mich vor allem die Nahtstellen. Wo hört das Eine auf und beginnt das Andere? Wie durchdringen, beeinflussen Sie einander?

Kunst und Therapie, Kunst und Pädagogik, freischaffende Kunst, die für sich alleine steht.
Faszinierende Bereiche, die sehr in unseren Alltag hinein spielen und von denen wir fast täglich, ohne es wahrzunehmen, beeinflußt werden. Und schlußendlich sollten wir noch viel mehr versuchen, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Entfaltung
Ihrer Kreativität anzuregen.

Mag. art. Margit Czak